Product added to wishlist
View Wishlist

Löwen Wood Gin

Marke/Gin: Löwen Wood Gin

Art: Barrel Aged

Kategorie: Barrel Aged

Herkunft: Österreich

Alkoholgehalt: 40 % Vol

Hersteller: Bergbrennerei Löwen, A-6883 Au-Rehmen 87, Österreich


Eure Plattform um das Produkt zu kaufen:

 

 


Beschreibung

Zutaten:

 Wacholder, Holunderblüte, Orangen, der Rest ist geheim.

Der Fassgelagerte aus der Löwen Brennerei

Beim Löwen Wood Gin trifft, ganz unverkennbar, der schon bekannte Löwen Dry Gin auf ein recht populäres Holzfass. Wie es zu einem übergroßen Gutshaus gehört, hat dieser sicherlich einen nicht zu verachtenden Keller. Ein Keller in dem ruhig und unberührt die großen Fässer lagern und in dem der klassische Kräuter Gin einige Monate liegen darf, bevor er ans Tageslicht zurückgeholt wird. Ein Reifungsprozess, der einen völlig neuen alten Gin hervorbringt.

In einem wunderschönen Gold erstrahlt der fassgereifte Barrel Aged Gin in voller Pracht in seiner umwerfend designten Flasche. Ja, die ist echt der Knaller und verleiht einem das Gefühl etwas ganz Besonderes in der Hand zu halten. Der Löwen Wood Gin spielt mit seinen soliden Noten des Dry Gin, die vom kräuterlichen bis blumig gehen, dann jedoch einen eleganten Walzer mit den Aromen des Eichenfasses hinlegen. Na Hallo sagen wir. Den müssen wir probieren und sind gespannt wie ein Murmeltier auf die kommende gemütliche Tastingreihe. Zur Einstimmung gibt es ein kleines Video:

Die Story zur Bergbrennerei Löwen:

Die Bergbrennerei Löwen ist ein vom Alter und Stolz geprägter Gasthof, der seit dem 19. Jahrhundert seine Geschichte schreibt. Eine lange Zeit verfiel dieser in seine Bestandteile, bevor er 2013 von der Familie Löwen zu dem aufgebaut wurde, was er heute ist. Ein Gutshaus mit Hotel, Gasträumen und einer traditionellen Brennerei. Mitten in den Alpen gelegen, in einem Tal des Bregenzerwaldes im örtchen Vorarlberg, grenzt in den hügeligen Landschaften die Brennerei an der reichen Natur. Reich an heimischen Botanicals, die in den verschiedenen gebrannten Spirits ihren Weg finden.

Man möchte der Region etwas zurückgeben und so kam als erstes der Löwen Dry Gin zu Welt. Dieser dient als Basis für weitere spannende Gin-Variationen, wie jetzt dem Löwen Wood Gin oder dem Löwen Green Gin. Dazu kommt eine Special Edition mit Safran und ein Schokoladen Gin, der euch die Schokoladenfabrik von Willy Wonka betreten lässt. Aber die Brennerei Löwen kann mehr … viel mehr.

Die Produktreihe reicht von seltenen Bränden, Hausmittelchen, Liköre und andere Geister, bis zum Außergewöhnlichen. Darunter flüssige Glücksbringer wie Löwen Bitter, dem Bergheu Schnaps, dem Bärenfang oder Produkten aus Ziegenmilch wie z.B. dem Ziegen Heu Likör und mehr. Wir können euch sagen, es ist mega spannend.

Das Design:

Auch der Löwen Wood Gin wird in einer eleganten Zylinder-Box geliefert, wie bei einem Whiskey oder Cognac. Wie schon die gesamte Serie, ist auch dieser Barrel Aged Gin in der eleganten gewellten Flasche aus mundgeblasenem Glas Zuhause. Die Optik ist ein echter Hingucker und gibt dem Gin ein Premium-Feeling der besonderen Art. Das Logo wird aufwendig durch ein spezielles Verfahren auf das geriffelte Glas aufgetragen. Golden lacht einem die Flüssigkeit an und das Logo hebt sich im matten braun von der Flasche ab. Ein feiner Glaskorken mit Kunststoffeinsatz, der die filigrane Flasche verschließt, bildet das Topik. 

Löwen_Wood_Gin_Fassgereift_Verpackung_Bottle_AmaGin-min

Die Herstellung:

Die Herstellung des Löwen Dry Gin erfolgt nach dem Dry Verfahren, dass bis auf einige wenige Punkte einer strikten Linie folgt. Die Punkte an denen man etwas ändern kann sind unter anderem an dem Zeitpunkt der Zugabe der Botanicals und dem Verwenden von Zusatzstoffen. Auch wenn viele sagen, dass Dry Gins meist in Richtung Wacholder gehen, ist das schon lange kein Muss mehr. Dennoch rühmt sich der Löwen Dry Gin einer feinen Wacholdernote. 

Der Löwen Dry Gin allerdings wird nach der endgültigen Destillation für ca. 6 Monate in einem dicken Barriquefass im Keller der Brennerei ruhen gelassen. Hier nimmt er sich die erdig-holzigen und weichen Charaktereigenschaften des Fasses an, sowie auch die Farbe.

Geruch und Geschmack

Überraschenderweise gibt sich der Löwen Wood Gin im Nosing sanfter als erwartet. Während man sich, wie beim Whiskey, auf eine meist holzige Note einstellt, so gibt sich dieser Barrel Aged mild. Der Gin ist frisch und spielt mit den verschiedenen Hauptzutaten. Wacholder, kombiniert mit einer weichen Vanille-Holz-Mix, gefolgt von aromatischen Orangen und einer dezent im Hintergrund kaum wahrnehmbaren Kräuternuance.

Im Geschmack ist der Löwen Wood Gin ebenso mild und ausgeglichen in seinen Aromen. Ein feiner eleganter Part an Kräutern, der sich warm und umgarnt von Vanille und Holunder im Mundraum ausbreiten. Man erwartet regelrecht die holzigen Noten, die mit einer Fassreifung einher gehen aber nein. Sanft, leicht, keinesfalls zu holzig und dennoch harmonisch auf die anderen Zutaten abgestimmt, verspüren wir einen langen warmen Abgang und eine leichte Eichennote mit minimaler Schärfe.

Passende Tonic Water:

Ein Tonic Water für einen Fassgereiften zu finden ist gerade schwierig und für manche unmöglich.

Hier ist der Gin im Sinne des Herstellers alleinstehend und spricht mit seinen eleganten Aromen für sich. Falls ihr ein Tonic Water gefunden habt, der dem Gin gerecht wird, teilt es uns gern mit aber bis dahin verbleiben wir in andächtiger Stille am Feuer sitzen und genießen jeden Tropfen.

Fazit:

Wer den Gin sieht, denkt nicht gleich, dass es einer ist. Golden schimmert die elegante Flüssigkeit in dem unglaublich grazilen Glas, dass viel Fantasie zulässt. Ein sehr hochwertiges und schönes Design, das dem Ganzen einen hochklassigen Auftritt beschert. Einfach wunderschön anzuschauen. Kommen wir aber zum Gin. 

Wir fanden den Löwen Dry Gin schon als einen runden Kräuterstrauß mit blütenreichen Ansätzen. Diesem Gin aber noch eine Fassnote zu geben, setzt dem ganzen eine insgeheim gewünschte Krone auf.

Nicht nur für alle Whiskey-, Cognac- und Rum-Fans stellte der Gin eine feinwürzige und aromatische tolle Alternative dar, die sich problemlos genießen lässt. Wir finden, der Gin hat durch seine Reifung nochmal an Weisheit dazugewonnen und die Kräuternoten erleben eine Abrundung und feine Veredelung. Somit her mit dem Kamin, dem Ledersessel und Prost.

Eure Plattform um das Produkt zu kaufen:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Löwen Wood Gin“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.