Product added to wishlist
View Wishlist

Berliner Brandstifter

Marke/Gin: Berliner Brandstifter Dry Gin

Art: New Western Dry Gin

Herkunft: Deutschland/Berlin

Alkoholgehalt: 43,3% Vol

Hersteller: Berliner Brandstifter, Grainauer Str. 19, 10777 Berlin, Germany


Eure Lieblingsplattform um das Produkt zu kaufen:

Amazon Logo AmaGin

 

 


 

Beschreibung

Botanicals:

Holunderblüte, Malvenblüte, Waldmeister, Gurke, Wacholder und weitere geheime Zutaten.

”Ick bin ein Berliner” – Ein Klassiker, das wissen wir, aber dennoch kann das der Berliner Brandstifter Gin durchaus von sich behaupten und an seinen etwas bombastischen Namen gewöhnt man sich schnell. In diesem Gin sind nicht nur beste lokale Botanicals verarbeitet, sondern man genießt ein Stück Berlin. Einzigartige Aromen vereinen sich im Berliner Brandstifter Gin zu einem komplexen Gin, welcher sich keineswegs verstecken muss.

In ihm kommen Zutaten zum Einsatz, welche nur wenige Gins in der Kombination aufweisen können. Angefangen von Waldmeister, Malvenblüten und Holunder, runden Wacholderbeeren und Gurken diesen besonders komplexen Charakter ab, welche ihn weich und außergewöhnlich vielseitig wirken lassen. Der Sommer in Berliner Bars, die warmen Abende in den Biergärten und das lebendige Gefühl der spontanen Partys in den Parks. Berlin lebt – und trinkt Berliner Brandstifter.

Story:

Eine kurze aber eindrucksvolle Geschichte hatte die Marke schon hinter sich, bevor überhaupt ein Tropfen Gin den Kessel runter rutschte. Durch eine einzigartige Crowdfunding Aktion im Jahre 2012 wollte man die Herstellung des Gins finanzieren und auf die Beine stellen. Ein Jahr später war es dann soweit. Das Versprechen des Herstellers Vincent Honrodt: Nur lokale, aus kontrolliert ökologischem Anbau stammende Botanicals zu verwenden, welche den Berliner Boden gesehen haben. Das überzeugte, denn mittlerweile stellt die Partner-Destille knapp 10.000 Flaschen jährlich her und etablierte sich in der schnell wachsenden Gin-Welt als solider New Western Gin. Die Partner-Brennerei in Berlin ist klein, Rohstoffe begrenzt und so ist auch das Angebot an Berliner Brandstifter Gin limitiert. Lediglich 9.999 Flaschen werden pro Jahr produziert und sind entsprechend gekennzeichnet, womit ihr in allen Fällen ein Unikat besitzen werdet. Ebenfalls im Repertoire: Der Berliner Barrel Aged Gin – Eine fassgereifte Fruchtbombe mit feinen Noten und einem eleganten Bouquet.

Berlin Aged Gin

Der Berliner Aged Gin – Lest mehr über den fassgereiften Gin, der noch ein paar Überraschungen auf Lager hat. 

Herstellung:

Für den Berliner Brandstifter Dry Gin werden jedes Jahr die Botanicals von einem ausgesuchten Speisegut in Berlin Gatow handgepflückt und eingesammelt. Als Grundalkohol dient das 7fach gefilterte Weizendestillat des Kornbrands, welcher selbstverständlich aus deutschem Anbau stammt und der höchsten Qualitätsklasse entspricht.
Der Gin wird bei einem externen Partner hergestellt, geprüft und von Hand abgefüllt und nummeriert. Man nutzt als Basis das Dry Gin Verfahren und weicht bewusst in einigen Punkten vom klassischen Herstellungsverfahren ab, wie die Geschmacksorientierung der Zutaten. Die begrenzte Zahl an Zutaten und Größe der Destille lässt nur eine limitierte Anzahl an Flaschen zu und somit ist jede Flasche ein einzigartiges Unikat.

Geruch und Geschmack:

Ein fruchtig beeriges Bouquet erobert als erstes die Nase, bevor ein nicht zu unterschätzendes Kribbeln des Alkoholgehalts folgt. Lässt man ihn aber etwas länger wirken, fallen einem die leichten Kräuternuancen im Hintergrund auf. Der Gesamteindruck ist beerig, fruchtig und leicht scharf.

Im Tasting ist der Berliner Brandstifter ebenfalls sehr fruchtig süß. Man schmeckt den Waldmeister und den beerigen Mix sofort heraus. Dieser verfliegt aber kurzerhand wieder, um gleich danach vom Alkoholgehalt ersetzt zu werden. Leicht ölig legt sich der Gin auf der Zunge ab und ist im Abgang ein leicht brennender, mit Kräutern versetzter Abschluss, der markant dem Brandstifter seinen Charakter verleiht

Passende Tonic Water:

Hier habt ihr die Gelegenheit zwei exquisite Berliner zusammen zu bringen. Probiert den Berliner Brandstifter Gin zusammen mit der Berliner Marke Thomas Henry und lasst euch auf eine Geschmacksreise mitnehmen, welche Sie vielleicht an Berlin erinnert.
Die fruchtigen Noten, werden ebenso wie der Alkohol etwas gedämpft, bleiben aber präsent und ergeben einen erfrischenden Mix mit den bitteren und zitruslastigen Klassik Tonic Water.

Ansonsten macht sich das Mediterranean Tonic Water ebenfalls sehr gut. Durch seinen zurückhaltenden und eher auf Kräuter ausgerichteten Geschmack, lockt er genau das hervor, was im Berliner Brandstifter versteckt ist. Die erfrischenden Eigenschaften zaubern einen tollen Drink, welcher eleganter nicht sein kann.

Fruchtige Tonic Water wie das Elder Flower, Cherry Blossom oder Wild Berry geben dem fruchtigen Gin natürlich das 20 m Sprungbrett in einen tiefen Pool voller Früchte. Hier müssen wir euch nicht viel beschreiben, sondern einfach nur einen Schubs geben.

Fazit:

Der Berliner Brandstifter überzeugt durch seine klar definierten Geschmacksnuancen, die ihn einfach zu einem Berliner machen: Entweder man mag ihn oder eben nicht.
Wir empfinden den Berliner Brandstifter als eine wahrhaftig schicke Wiese voller Beerensträucher, Kräuter und dem Sommer, der brennend alle Düfte und Geschmäcker vereint.

Pur sagen wir gleich, dass neben der leckeren Fruchtnote, der Alkohol ein prägender Begleiter ist. Er trägt die Aromen und Eigenschaften des Berliner Brandstifters von Anfang bis zum Ende mit sich. Also stellt euch auf ein feurig schönes Vergnügen ein, welches euch die fruchtigen Nuancen mit Bravour um die Sinne schlägt.

Im G&T kann man eine kleine Überraschung erwarten und sich der versteckten Botanicals erfreuen. Hier entfaltet er sich erst richtig. Je nachdem, welches Tonic Water ihr bevorzugt, werden dem Gin die entsprechenden Noten entlockt und das alles im drecht harmonischen Einklang. Seine sorgfältig ausgesuchten Zutaten spielen in einem Team und man muss schon mehrmals probieren, bis man den facettenreichen Gin ertastet hat.

Eure Lieblingsplattform um das Produkt zu kaufen: